top of page

Grüsse aus dem Raumschiff

Hallo Erde


Letzen Samstag sind wir durch Sounds und Songs von Otelfingen bis ins All geflogen. Danke Mühle, Band & Publikum, das war intergalactic love!

Einige hätten danach gerne Ruumschiff auf CD mitgenommen. Das ging zwar nicht, dafür haben Samuel Oehy & ich unsere Festplatten abgeklopft und etwas gefunden. Seit heute sind zwei Solo Versionen von Ruumschifffür euch online!


Im Vakuum zwischen Hoffnung, Gleichmut und Resignation. Für einen Trip in die Schwerelosigkeit empfehle ich euch Version 2020 mit guten Kopfhörern und ausser Bildschirm alles dunkel.

Guten Flug!


Die Versionen sind nicht bzw. rough gemischt, aber in nächster Zeit steht keine Veröffentlichung an, deshalb für einmal: rough & raus in den Orbit! Wir spielen den Song nämlich erst wieder am 12. November.

Aktuell suche ich vielmehr mit Metall & Co. nach neuen Klängen und werke an meinem neuen Projekt für 2024. Bin selber gespannt... und freue mich sehr, zwischendurch live zu spielen!


Herzliche Grüsse und einen schönen Frühling!


Eure Stella



Comments


bottom of page